Mein Körper drückt den PAUSEN-Knopf… 🙁

Nachdem ich von einem inspirierenden und anregenden Zürich-Wochenende, an dem ich auch noch eine zweitägige Probe mit meinem Quartett hatte, wieder zuhause war, ging der Ofen aus: Ich lag zwei Mal im Oktober mit einem grippalen Infekt flach und konnte nur noch vor mich hin vegetieren – zumindest im Vergleich zu dem, was ich in den Monaten vorher alles so gestemmt hatte. 🤒

Irgendwie war mir schon vorher klar gewesen, dass ich in dem Tempo nicht weiter machen konnte. Und ehrlich gesagt (das konnte ich erst im Krankenbett wirklich zugeben…) wusste ich, dass mir die Sommerpause doch schon etwas gefehlt hatte. 🙈

Auch wenn ich durch den Knock-Out nicht am ersten Sprint in SOMBA Momentum teilnehmen konnte, so hatte ich meinen Frieden damit, mal einen Gang runter zu schalten. Ich „predige“ meinen Klientinnen immer, dass die eigene Energie die wichtigste Kraftquelle für das Business ist – und dass Pausen kein Luxus, sondern Pflicht sind.

Und jetzt durfte ich mal ganz praktisch vormachen, was das konkret heißt: Bewusst NEIN sagen zu Dingen, die total verlockend sind und eigentlich auch Spaß machen! Gottseidank ist mir das nicht schwer gefallen und konnte ich mich ganz der Zwangspause hingeben. Schon nach einigen Tagen merkte ich, wie meine Lust auf Kreativität so langsam wieder kam – ganz nach dem Motto: Aus der Leere heraus kreiert sich die Welt… 😇

Für nächstes Jahr werde ich aber garantiert meine „Zwangspausen“ vorher und gut einplanen, damit ich sie nicht krank im Bett, sondern bestenfalls reisend und in einer schönen Umgebung verbringen kann! ⛱

Gönnst Du Dir und Deinem Business mindestens einmal jährlich eine mehrwöchige Auszeit?

>>> Jahresrückblick 2018 – November

.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Newsletter, werde Teil der ENTREPRENESSE-Community und erhalte regelmäßig Neuigkeiten zum Thema Selbstständigkeit und Masterminds!

Schön, dass Du dabei sein willst! Bitte schaue als nächstes in Dein Postfach und klicke dort auf den Bestätigungslink, damit Deine Anmeldung abgeschlossen ist.